Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback
   16.03.15 21:07
    Viele Ratschläge um Hilf


http://myblog.de/linebiene

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Meine Geschichte & mein Anfang zum Terror des Lebens..

Hallo leute,

heute erzähle Ich von meiner Geschichte wie alles anfing bei mir. 

 

----> Mitte Oktober, 2014, Berlin. 

Es begann mitte Oktober langsam. Wirre Gedanken, Stimmen im Kopf, Chaos hoffnungen!... Es begann alles leicht.. ich war erschrocken! ich wusste nicht was ich machen soll. Es war für mich alles so neu! Ich begann jedentag in mein Bett zu hocken... hilflos und allein... ich wusst nicht wohin mit mir einfach! Nach ca 4 Wochen so sah meine Eltern was an mein Arm... es war ein hilferuf drann... ein schnitt... Ich fing an zu erzählen. Die Tränen in mir stoppten nicht! Ich war aber auch froh, dass diese last weg war... ich wusste, ich hab jetz hilfe die an meiner seite steht!!! und so ging ich erstmal sicher durchs leben... klar.. waren die probleme noch da! Aber eins wusst ich..! Ich soll Hilfe lieber schreien astatt es anderen zu zeigen oder sie es finden lassen... man sollte den "Mund" aufmachen! Auch wenn es schwer fällt. Aber Ritzen, ist nie im leben die lösung. Immer mehr Menschen tun es! Leute.. auch wenn die Probleme die ihr habt sehr schwer für euch sind.... jeder 2. mensch oder auch jeder 3. heut zu tage noch hat ein offenes ohr! in läden.. ärzte... psychanten... ihr müsst nur wissen dass man hilfe bekommen kann wenn man das auch anspricht. sonst wird der terror immer weiter so gehen..:I... und das will man ja schließlich nicht. Oder? Wie sehr ihr es eigentlich?.. erzählt doch mal eure lage vielleicht gibt es hier ein paar menschen, die es genau so sehen oder die es auch anders verfassen würden...

 

 

 

schönen abend euch!

-LineBiene.-

16.3.15 20:51
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung